schmäler


schmäler
schmä|ler:
schmal.

* * *

Schmaler,
 
Johann Ernst, sorbischer Philologe, Smoler, Jan Arnošt.

* * *

schmä|ler:schmal.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schmaler — Schmaler, eine Art Hobel, s.d. 4) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schmäler — Den Namen Schmäler tragen: Nils Schmäler (* 1969), deutscher Fußballspieler Olaf Schmäler (* 1969), deutscher Fußballspieler Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Schmaler Luzin — Der Schmale Luzin in Feldberg Geographische Lage Landkreis Mecklenburgische Seenplatte Zuflüsse …   Deutsch Wikipedia

  • Schmaler Schaufelläufer — Systematik Klasse: Insekten (Insecta) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • schmaler verbotener Energiebandabstand — mažas draudžiamosios energijos tarpas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. low forbidden energy gap; low energy gap vok. schmale Energielücke, f; schmaler verbotener Energiebandabstand, m rus. узкая запрещённая энергетическая… …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • schmaler Schauer — siauroji liūtis statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. narrow shower vok. schmaler Schauer, m rus. узкий ливень, m pranc. gerbe étroite, f …   Fizikos terminų žodynas

  • schmaler Kragenflughund — mažasis mionikteris statusas T sritis zoologija | vardynas taksono rangas rūšis atitikmenys: lot. Myonycteris torquata angl. little collared fruit bat vok. schmaler Kragenflughund rus. малый ошейниковый крылан pranc. myonyctère à collier ryšiai:… …   Žinduolių pavadinimų žodynas

  • schmaler Streifen — Band …   Universal-Lexikon

  • Naturschutzgebiet Hullerbusch und Schmaler Luzin — 53.3265713.44589 Koordinaten: 53° 19′ 36″ N, 13° 26′ 45″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Olaf Schmäler —  Olaf Schmäler Spielerinformationen Geburtstag 10. November 1969 Geburtsort Lüneburg, Deutschland Größe 187 cm Position Stürmer …   Deutsch Wikipedia